Diese Homepage benutzt Cookies zur besseren Nutzung. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung der Cookies von unserer Seite zu OK
consolato_colonia

Rückkehr nach Italien

 

Rückkehr nach Italien



ABTEILUNG FÜR SOZIALES UND MIGRATIOJN

T. +49-221-40087-13, 14
F. +49-221-4060350

sociale.colonia@esteri.it
colonia.sociale1@esteri.it

 

 

Das EAS-Büro stellt bei der definitiven Umsiedelung nach Italien die notwendigen Bescheinigungen für die italienischen Behörden
nach Vorlage folgender Unterlagen aus:

  • Abmeldebescheinigung der deutschen Kommunalverwaltung;
  • Aufenthaltsbescheinigung;
  • Liste des Umzugsguts;

Für die Überführung eines KFZ, das mindestens seit 6 Monaten Eigentum der betreffenden Person sein muss,
müssen Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein von einem vereidigten Übersetzer übersetzt
und vom Notariat des Generalkonsulats beglaubigt werden.

Das EAS-Büro stellt die für die Einschreibung in einer italienischen Handelskammer notwendige Bescheinigung
über Gewerbetätigkeit aus für:

Personen, die in Deutschland ein Gewerbe betrieben haben, nach Vorlage von:

  • Aufenthaltsbescheinigung
  • Kopie des deutschen Gewerbescheins


Personen, die in Deutschland in einem Arbeitsverhältnis standen, nach Vorlage einer:

  • Erklärung über Dauer, Branche und Art der Tätigkeit.




24