Diese Homepage benutzt Cookies zur besseren Nutzung. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung der Cookies von unserer Seite zu OK
consolato_colonia

Der Generalkonsul

 

Der Generalkonsul

foto cg ferraro

CURRICULUIM VITAE: Pierluigi Giuseppe Ferraro

Geboren in Reggio Calabria am 19. März 1963.

Studienabschluss in Politikwissenschaften an der Universität “La Sapienza” in Rom (16. Juli 1987)

  • 15. Februar 1990: Volontär im diplomatischen Dienst nach zuvor bestandener Eignungsprüfung
  • 15. Februar 1990 - 15. November 1990: Ausbildungskurs am Istituto Diplomatico
  • 16. November 1990 - 13. Januar 1991: Legationssekretär, Abteilung X, Generaldirektion für Migration und Allgemeine Angelegenheiten, Italienisches Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Zusammenarbeit
  • 14. Januar 1991 - 16. Juni 1991: Abteilung II, Generaldirektion für Migration und Allgemeine Angelegenheiten, Italienisches Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Zusammenarbeit
  • 17. Juni 1991 - 20. November 1991: Abteilung X, Generaldirektion für Migration und Allgemeine Angelegenheiten, Italienisches Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Zusammenarbeit
  • 21. November 1991 - 17. Juli 1994: Zweiter Handelssekretät und Vize-Missionsleiter der Italienischen Botschaft in La Paz
  • 18. Juli 1994 - 31. Dezember 1994: Zweiter Handelssekretär und Vize-Missionsleiter der Italienischen Botschaft in Minsk 
  • 15. August 1994: Erster Legationssekretär
  • 1. Januar 1995 - 11. May 1997: Erster Handelssekretär und Vize-Missionsleiter der Italienischen Botschaft in Minsk
  • 12. Mai 1997 -14. September 1999: Erster Handelssekretär und Vize-Missionsleiter der Italienischen Botschaft in Colombo
  • 15. September 1999 - 31. Dezember 1999: Abteilung VIII, Generaldirektion für Wirtschaftsangelegenheiten, Italienisches Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Zusammenarbeit
  • 1. Januar 2000: Abteilung I, Generaldirektion für Multilaterale Wirtschafts-und Finanzkooperation
  • 2. Juli 2000: Legationssekretär
  • 1. Februar 2001 - September 2001: Weiterbildungskurs fürLegationsräte am Istituto Diplomatico Italiano
  • 20. Mai 2005 - 29. Juli 2008: Abteilungsleiter, Abteilung IV, Generaldirektion für Asien, Ozeanien, Pazifik und Antarktis, Italienisches Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Zusammenarbeit
  • 30. Juli 2008: Generalkonsul in Bahia Blanca (Argentinien)
  • 2. Juli 2012: Botschaftsrat
  • 28. Februar 2013: Erster Botschaftsrat und Vize-Missionsleiter an der Italienischen Botschaft in Stockholm
  • 26. August 2016: Generaldirektor Verwaltung, Informatic und Telekommunikation, Italienisches Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Zusammenarbeit
  • 28. August 2017: Generalkonsul am Italienischen Generalkonsulat in Köln

273