Diese Homepage benutzt Cookies zur besseren Nutzung. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung der Cookies von unserer Seite zu OK
consolato_colonia

Referendum 2011: eventuelle Fehler in der Schreibweise deutscher Nachnamen

Datum:

07/09/2011


Referendum 2011: eventuelle Fehler in der Schreibweise deutscher Nachnamen

 

 

Die Umschläge mit den Wahlunterlagen für das Referendum 2011 können fehlerhafte Schreibweisen des Nachhamens von verheirateten Italienerinnen aufweisen (Scheider statt Schneider).

Die von der betreffenden Wählerin abgegebene Stimme ist - ungeachtet einer eventuell falschen Schreibweise des Verheiratetennamens - gültig, denn die Wählerin wird im Wahlverzeichnis ausschießlich über den Vornamen, den Geburtsnamen und das Geburtsdatum identifiziert.

Falls der Umschlag mit den Wahlunterlagen an das Konsulat zurückgeschickt wird, verschickt das Konsulat einen neuen Umschlag mit dkorrekter Schreibweise des Nachnamens. Dies geschieht innerhalb kürzester Zeit, so daß die Wählerin die Unterlagen rechtzeitig erhält und fristgerecht bis zum 9. Juni 2011 zurückschicken kann.

 


125