Diese Homepage benutzt Cookies zur besseren Nutzung. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung der Cookies von unserer Seite zu OK
consolato_colonia

FAQ

 

FAQ

Welche Unterlagen brauche ich für die Beantragung eines Reisepasses?

Hier gelangen Sie auf die Seite der Pass-Abteilung des Konsulats.

 

Welche Unterlagen brauche ich für eine Heirat?

Hier gelangen Sie auf die Seite der Personenstands-Abteilung des Konsulats.

 

Wie kann ich eine Doppelbesteuerung des Einkommens und Vermögens vermeiden?

Bitte klicken Sie hier, um das bilaterale Doppelbesteuerungsabkommen vom 18. Oktober 1989 herunterzuladen. Falls der Link nicht funktioniert, rufen Sie bitte das Bundesfinanzministerium - Internationales Steuerrecht - auf.

 

Wie kann ich ein Kraftfahrzeug mit Kurzzeitkennzeichen (targhe prova) nach Deutschland überführen?

Diese Frage ist in dem am 1. Januar 1994 in Kraft getretenen Notenwechsel zwischen Deutschland und Italien vom 22. Februar 1993 über die gegenseitige Anerkennung von Probe- bzw. Überführungskennzeichen geregelt. Dort ist auf der Grundlage der Gegenseitigkeit festgelegt, dass die Regierung der Bundesrepublik Deutschland auf ihrem Hoheitsgebiet den mit gültigem italienischen Überführungskennzeichen (targa prova) ausgestatteten Kraftfahrzeugen Fahrtrecht für Prüfungs-, Probe- und Überführungsfahrten einräumt, und zwar unter der Voraussetzung:
- des Vorliegens entsprechender Zulassungspapiere;
- des Nachweises einer für die Bundesrepublik Deutschland gültigen Versicherung. Als Versicherungsnachweis gilt die für die Italienische Republik und die Bundesrepublik Deutschland gültige Versicherungsbescheinigung.
Aufgrund des Notenwechsels gelten als Zulassungspapiere: die italienische Fahrtberechtigung für den Probeverkehr und eine Erklärung auf Briefbogen der Firma, die Inhaberin der Genehmigung ist, entsprechend dem vom damaligen Ministerium für Verkehr vorbereiteten Formblatt, in dem der Inhaber der Zulassung oder sein Bevollmächtigter mit urkundenfester Schrift folgende Angaben eingetragen und unterzeichnet hat:
- Kennzeichen (Buchstabenfolge und Nummer);
- Gültigkeitsjahr;
- Name und Sitz der Inhaberfirma;
- Herstellerfirma des Fahrzeugs
- Fahrzeugidentifizierungsnummer;
- zulässige Gesamtmasse/zulässiges Gesamtgewicht bei voller Auslastung (kg);
- weiterhin bei Fahrzeugen, die für den Güterverkehr bestimmt sind, zulässige vordere, mittlere und hintere Achslast (kg);

 

Wie bekomme ich eine italienische Steuernummer?

Hier finden Sie die Informationen und den Vordruck

 

Wo finde ich deutschsprachige Vordrucke der italienischen Finanzbehörden?

Die Agenzia delle Entrate bietet auf ihrer Homepage verschiedene Vordrucke in deutscher, englischer Sprache usw. an.

 

Wie kann ich die Umsatzsteuererstattung für die Ausfuhr von Waren und Dienstleistungen nach Deutschland erhalten?

Hier finden Sie das entsprechende Formular der Website des italienischen Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen. Die Anträge sind zu richten an die Agenzia delle Entrate, Centro Operativo di Pescara, Via Rio Sparto 21, I-65129 Pescara, T. 0039-085-5771, F. 0039-085-5772325. Die zuständige Agenzia delle Entrate (www.agenziaentrate.it) bietet im Übrigen englischer Sprache den Leitfaden Tax Guide.

 

Wo finde ich das Antragsformular für die Erstattung der italienischen Quellensteuer auf Dividenden?

Auf der Homepage des italienischen Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen und Finanzministeriums (s.o.) finden Sie auch dieses zweisprachige Antragsformular.

 

Ich bin selbstständig und möchte eine gewerbliche Tätigkeit in Italien aufnehmen.

Die italienische Regierung und das System der italienischen Industrie- Handels- und Handwerkskammern haben ein gemeinsames Unternehmensportal "portale unico per l’impresa" (in italienischer Sprache) geschaffen, um die Beziehungen zwischen den Behörden und dem Produktionssystem einfacher und effizienter zu gestalten.

Das Portal soll ein Instrument im Dienste der Unternehmer sein und wendet sich an alle, die an der Gestaltung unternehmerischer Aktivitäten mitwirken: neben einem nutzerfreundlichen Angebot von Informationen und Serviceleistungen der Behörden für Unternehmen, bietet das System eine Infrastruktur, die eine anwendungsbezogene Kooperation der Behörden ermöglicht, als "virtuelle Anlaufstelle" in integrierter Form wichtige Serviceleistungen anbietet und, so die Beziehungen zu den Nutzern vereinfacht.

Das Portal hält auch ein umfassendes Angebot an Onlineformularen bereit, mit der Möglichkeit, die für die Beziehungen zwischen Unternehmen und Behörden der nationalen, regionalen und lokalen Ebene notwendigen Formulare herunterzuladen (Gründung und Führung eines Unternehmens, Besteuerung, zusammengefasste Anlaufstellen für Unternehmen, Humanressourcen, Umwelt, Vermögenswerte, Sicherheit, Bereinigung von Streitigkeiten).

Das Portal soll auch Zugang zum geplanten EDV-Register der Verwaltungsformalitäten für Unternehmen (Registro Informatico degli adempimenti amministrativi per le imprese) bieten, das teilweise noch erarbeitet wird und mit dem Teil Online-Service der staatlichen Behörden “Servizi on line della Pubblica Amministrazione” bereits verfügbar ist.

Außerdem hat die Steuerbehörde der Italienischen Republik Agenzia delle Entrate della Repubblica italiana einen Leitfaden (in englischer Sprache) erstellt, in dem über die wichtigsten behördlichen Voraussetzungen (Beantragung der Steuernummer und einer USt-Id-Nr., Ausfüllung des Formulars 730 usw.) informiert wird. Den Tax Guide und weitere Informationen finden Sie ebenfalls unter hier.

 

Ich möchte mich in Italien niederlassen. Wie muss ich vorgehen?

Die durch das EU-Recht garantierte Freizügigkeit der Arbeitnehmer sowie die Freiheit der Berufsausübung ermöglicht es den Bürgern eines Mitgliedstaats der Europäischen Union, in einem anderen Mitgliedstaat zu arbeiten oder einer beruflichen Tätigkeit nachzugehen.

Die Bedingungen für die Wahrnehmung dieser Freiheiten sind durch das Gemeinschaftsrecht geregelt. Zusammengefasst lässt sich sagen, dass der Unionsbürger in Anwendung des Gleichbehandlungsgrundsatzes die gleichen Rechte genießt und den gleichen Pflichten unterworfen ist, wie ein italienischer Staatsbürger.

Für weitere Einzelheiten wird auf die Sektion Arbeit “Lavoro” des nationalen Bürgerportals Portale nazionale del cittadino (in italienischer Sprache) verwiesen. Weitere Informationen in deutscher Sprache enthält auch das EU-Portal „Europa für Sie
 
Auch die Deutsche Botschaft in Rom bietet in ihrem Download-Center umfangreiche Informationen zu diesem Thema. Hier finden Sie auch einen Leitfaden für die Anerkennung deutscher Studien- und Berufsabschlüsse in Italien. Informationen über die Sozialversicherungen in Italien finden Sie auf dem Merkblatt der DVKA.

 

Ich möchte mich in Italien als Arzt, Zahnarzt niederlassen. Welche Formalitäten sind zu erfüllen?

Alle notwendigen Informationen finden Sie auf der Homepage der deutschen Botschaft in Rom und des italienischen Gesundheitsministeriums. Das Formblatt für den Antrag und die Liste der beizubringenden Unterlagen (in italienischer Sprache) können Sie hier runterladen.

 

Wo finde ich Informationen zum Erbrecht, Familienrecht, Strafrecht, Zivil- und Verwaltungsrecht und Verkehrsrecht in Italien?

Ausführliche Merkblätter finden Sie im Download Center der Homepage der Deutschen Botschaft in Rom.
Publikationen: „Immobilienerwerb in Italien“, Dr. Jürgen Reiß, Rechtsanwalt in Bologna und Karlsruhe, 2006, Hauptverlag, ISBN-Nr.3-258-06973-5 BGB; „Internationales Erbrecht – Italien“, Hans-Peter Schömmer, Richter am Amtsgericht, und Dr. Jürgen Reiß, Rechtsanwalt in Karlsruhe und Bologna, 2005, C. H. Beck ISBN-Nr. 3-406-53439-2

 

Was muss ich beachten, wenn ich eine Waffe von Deutschland nach Italien einführen will?

Sie müssen im Besitze des Europäischen Feuerwaffenpasses (einschl. Jagd- und Sportwaffen) sein, der von den zuständigen Behörden denjenigen ausgestellt werden, die bereits im Besitze einer Waffenbesitzkarte sind, und ist jeweils maximal fünf Jahre gültig. In Italien wird der Antrag bei der zuständigen Quästur oder Carabinieri-Posten gestellt. Der Antrag ist dort erhältlich oder kann hier runtergeladen werden.

 

Welche Vorschriften gelten für die Einfuhr einer Waffe aus Italien nach Deutschland?

Hier finden Sie das ausführliche Merkblatt des Deutschen Generalkonsulats in Mailand.

 

Was muss ich beachten, wenn ich ein Sportboot nach Italien einführen will?

Hier finden Sie das Merkblatt des ADAC, der stets aktuelle Länderinformationen bereithält.

 

Ich möchte meinen Hund/Katze nach Italien mitnehmen.

Hier finden Sie Hinweise über die Vorschriften für Reisen mit Heimtieren.


112